top of page
Teilnahme_oben
Teiln_SGroup

Teilnahme.

Interesse?

Bei einer Teilnahme entsteht für Ihre Praxis kein Aufwand:

  • Keine aktive Mitarbeit oder Änderung des Arbeitsablaufs erforderlich

  • Kein zusätzlicher Aufwand für das Personal

  • Keine Kosten

  • Einhaltung aller relevanten Datenschutzbestimmungen (neues DSG, anonymisierte Patientendaten)

  • Automatischer Datentransfer im Hintergrund

Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, schreiben Sie uns auf fire@usz.ch oder rufen Sie uns an: 044 255 98 55.

Unterstützte Software

​Das FIRE-Exportprogramm wird derzeit von sieben Anbietern von elektronischen Krankengeschichten bereitgestellt
(in alphabetischer Reihenfolge):

 

  • AESKULAP (Kern Concept AG)

  • curaMED (Swisscom)

  • pex II (Delemed AG)

  • siMed (amétiq AG)

  • tomedo (zollsoft AG)

  • vitomed (Vitodata AG) (nur browserbasierte Lösung)

  • WinMed® (TMR AG)

Ihre Vorteile:
FIRE-Feedback-Report

Als Mitglied der «FIRE-Study-Group» erhalten Sie automatisch alle zwei Monate (ab 2024) einen FIRE-Feedback-Report, in denen klinik- und praxisrelevante Auswertungen Ihrer Praxisdaten zusammengestellt und den Daten der anderen (anonymisierten) teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen gegenübergestellt werden. Zudem sind Sie unter Affiliation der «FIRE-Study-Group» an wissenschaftlichen Publikationen beteiligt.

Der FIRE-Feedback-Report enthält Informationen und Statistiken, die einerseits die eigene klinische Tätigkeit widerspiegeln. Andererseits ermöglicht der FIRE-Feedback-Report ein «benchmarking», wonach die eigenen Werte ins Verhältnis zur Gesamtheit aller teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen gesetzt werden.

FIRE-Vereinbarung

Mit Unterzeichnung der FIRE-Vereinbarung beauftragen Sie das Institut für Hausarztmedizin der Universität Zürich mit der wissenschaftlichen Auswertung der Daten. Die Daten selbst bleiben auch nach dem Export auf den FIRE-Datenbankserver Ihr Eigentum und werden nicht kommerziell an Dritte weitergegeben. Die FIRE-Vereinbarung wird Ihnen bei der Anmeldung zugestellt. Damit werden Sie Mitglied der «FIRE-Study-Group». Eine Beendigung der Teilnahme ist jederzeit und ohne Angaben von Gründen möglich.

bottom of page